Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Dallgow-Döberitz hat ein neues Rathaus

23.07.2019

Anfang Juni 2019 konnte die Gemeindeverwaltung, die bisher auf drei Standorte verteilt war, in das neue Rathaus einziehen. Bei einem Tag der offenen Tür wurden die neuen Räumlichkeiten den Bürgern vorgestellt.

 

Die offizielle Einweihung erfolgte im Beisein von Landrat Roger Lewandowski und dem MdB Uwe Feiler.

Die Gemeinde ist seit der Wende von rund 3.000 Einwohnern auf 10.000 Einwohner gewachsen.  Das bisherige Rathaus aus den 1930er Jahren war schon lange aus allen Nähten geplatzt. Mit dem neuen Rathaus ist die Gemeindeverwaltung für die Zukunft gerüstet.

 

Das von den Architekten Lieb und Lieb entworfene Gebäude ist als Sieger aus einem durchgeführten Architektenwettbewerb hervorgegangen. Die Gesamtkosten des Gebäudes belaufen sich auf rund         6 Millionen Euro. Das Rathaus verfügt über insgesamt 26 Büros, zwei Sitzungsräume und einen 160 m² großen Sitzungssaal mit modernster Technik. Ausreichend Archivräume befinden sich im Keller.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Dallgow-Döberitz hat ein neues Rathaus