Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Partner

Neben den Wirtschaftsförderungen der einzelnen Kommunen und der Geschäftsführung der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft (KAG) Wirtschaftsregion Osthavelland, die von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Havelland wahrgenommen wird, befinden sich in der Region weiterere Partner, die Sie bei Ihren Vorhaben gern unterstützen. An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Partner.

 

 

Agentur für Arbeit Neuruppin

 

03801_C.jpg

https://www.arbeitsagentur.de/neuruppin

 

 

 

IHK Potsdam

 

Logo IHK Potsdam

http://www.potsdam.ihk24.de/

 

 

 

ILB Investitionsbank des Landes Brandenburg

 

Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)

http://www.ilb.de/

 

 

 

Kreishandwerkerschaft Havelland

 

Kreishandwerkerschaft Havelland

http://www.handwerkhavelland.de/

 

 

 

Tourismusverband Havelland e.V.

 

Tourismusverband Havelland e.V.

www.havelland-tourismus.de/

 

 

 

Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)

Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)

www.wfbb.de

 

 

Fachkräfteportal Brandenburg

http://www.fachkraefteportal-brandenburg.de/

 

 

Einheitlicher Ansprechpartner für das Land Brandenburg (EAPBbg)

 

Der Einheitliche Ansprechpartner für das Land Brandenburg stellt Dienstleistungserbringern auf Basis der EU-Dienstleistungsrichtlinie ein umfangreiches Informationsangebot rund um das Thema "Dienstleistungstätigkeiten im Land Brandenburg" zur Verfügung.

 

Über das Portal des Einheitlichen Ansprechpartners können alle Formalitäten und Verfahren, die im Zusammenhang mit der Aufnahme und Ausübung der Dienstleistungstätigkeit stehen, auf elektronischem Wege abgewickelt werden. Dabei steht der Einheitliche Ansprechpartner den Dienstleistungserbringern als Verfahrensmittler zur Verfügung und betreut sie während der elektronischen Verfahrensabwicklung.

 

Den Service des Einheitlichen Ansprechpartners können nicht nur die Dienstleistungserbringer aus den EU/EWR-Ländern, sondern auch die inländischen Dienstleister in Anspruch nehmen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie durch das Klicken auf folgendes Logo:

 

Logo Einheitlicher Ansprechpartner