Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Die Wirtschaftsregion: Dynamisch. Erfolgreich. Überzeugend.

Die Wirtschaftsregion Osthavelland befindet sich direkt vor den Toren Berlins und ist der ideale Standort zum Arbeiten, Leben und Wohnen. Neben der günstigen Lage verfügt die Region auch über beste infrastrukturelle Voraussetzungen durch die Vernetzung der Verkehrsträger Straße, Schiene und Wasser sowie durch die Nähe zu den Flughäfen Berlin Tegel und Berlin Schönefeld.

 

Karte Infrastruktur

 

In den vergangenen Jahren hat sich die Region zu einem bedeutenden Standort entwickelt. Zahlreiche namhafte Unternehmen tragen dazu bei und profitieren davon – unter anderem aus den (zum Teil förderfähigen) Branchen:

 

  • Elektronik
  • Ernährungswirtschaft
  • Informations- und Kommunikationstechnologie, Medien und Kreativwirtschaft

  • Ingenieurberatung
  • Metall
  • Papier
  • Verkehr, Mobilität und Logistik

 

Wirtschaftsregion

 

 

Durch die Nähe zu Berlin und Potsdam verfügt die Region über eine thematisch breit aufgestellte Forschungs- und Entwicklungslandschaft, die den Unternehmen vielfältige Innovationspotenziale bietet. Nirgends in Deutschland gibt es eine höhere Dichte an Forschungseinrichtungen als in der Hauptstadtregion. Darüber hinaus bietet das Osthavelland aufgrund der Berlinnähe auch ein starkes Arbeitskräftepotenzial.

 

Wirtschaftsregion

 

Schreiben Sie mit an der Erfolgsgeschichte des Osthavellandes: Seit mehr als einem Jahrzehnt hat sich die Region als Wirtschaftsstandort mit besonderem Wachstum etabliert.