Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Der Wohnstandort: Vielfältig. Familienfreundlich. Lebenswert.

Immer mehr Menschen wählen das Osthavelland nicht nur als Arbeitsplatz, sondern auch als Lebensmittelpunkt. Hier wohnt man im Grünen und ist doch nur einen Katzensprung von den Hauptstädten Berlin und Potsdam entfernt. Das Osthavelland gehört zu den am stärksten wachsenden Regionen Deutschlands, was sowohl an der Berlinnähe wie auch an der guten sozialen Infrastruktur liegt. So sind in der Region breite  Kita- Betreuungsangebote sowie zahlreiche Grundschulen und Schulen der Sekundarstufen I und II (u.a. 5 Gymnasien) vorhanden. In der Freizeit lockt die Umgebung mit vielen Sport- und Erholungsmöglichkeiten, ob zu Lande oder zu Wasser. Kurzum: Hier lässt es sich leben!

 

So finden Sie in der Region u.a.:

  • ein attraktives Wander- und Radwanderwegenetz (Döberitzer Heide/Regionalpark Krämer Forst),
  • Schloss- und Gartenanlagen (Ribbeck, Paretz),
  • Indoor-Freizeitangebote (z. B. Brandenburghalle des MAFZ, Havellandhalle),

  • zahlreiche Golfplätze und
  • Wassersportangebote (Havel).

 

Steganlage, Ketzin/Havel